Verein

 

Seit seiner Gründung im Jahre 1948 hat sich der „Künstlerbund Schwabach e.V.“ zu einer der wichtigsten Künstlergruppen im fränkischen Raum entwickelt. Der Verein besteht aus aktiven Künstlern und Fördermitgliedern.

Die Stadt hat dem Verein die „Städtische Galerie Schwabach“ zur Verfügung gestellt, die der Künstlerbund in Eigenregie betreibt. Es finden im Jahr acht Ausstellungen statt. Zwei davon stehen den Mitgliedern zur Verfügung. Die einzelnen Mitglieder bekommen turnusgemäß jeweils eine Einzelausstellung.

Bei der Gestaltung unseres Ausstellungs-Programms legen wir Wert auf ein breit gefächertes, offenes und qualitativ hochwertiges Ausstellungsangebot.

Der Preisträger des Kunstfestivals „Ortung“, das die Stadt Schwabach im zweijährigen Turnus ausrichtet, erhält im darauffolgenden Jahr die Möglichkeit einer Einzelausstellung in der „Städtischen Galerie Schwabach“.

Neben dem Betrieb der Galerie, sehen wir unsere Aufgabe darin, sowohl den Austausch unter den Künstlern als auch mit den Kunstinteressierten zu fördern. Somit leisten wir eine kontinuierlichen Beitrag zum Kulturleben der Stadt Schwabach.